Fachfortbildung

Fachbauleitung Brandschutz

Ziel

Die Fachfortbildung „Fachbauleitung Brandschutz“ wendet sich an Baufachleute, die brandschutztechnische Kenntnisse zur gewerkebezogenen Bauleitung für die Begleitung, Prüfung und Dokumentation der Umsetzung des Brandschutznachweises erwerben möchten.

Zielgruppe

  • Techniker und Meister oder Facharbeiter mit Führungsaufgaben im Baugewerbe mit facheinschlägiger Berufserfahrung und ggf. Zusatzqualifikation „Brandschutz-Fachkraft“
  • Ingenieure und Architekten

Aus dem Inhalt

1.  Grundlagen und Rahmenbedingungen
2.  Ausführung von Baukonstruktionen
3.  Ausführung technischer Brandschutzmaßnahmen
4.  Abnahme technischer Brandschutzanlagen
5.  Objektbetreuung
[mehr]

Abschluss

Fachbauleiter Brandschutz (EIPOS)


Organisation

8 zweitägige Kurse
Montag:      09.00–16.00/18.00 Uhr
Dienstag:   08.00–15.15/17.00 Uhr

(einmalig Mittwoch im 8. SK - mündl. Prüfungen)

Hier können sie weiterführende Informationen anfordern


Veranstaltungsort:
EIPOS GmbH
Semperstraße 2
01067 Dresden

Veranstaltungsbeginn:
09./10.03.2015
[Einzeltermine]

Teilnahmegebühr:
3.295 €
einschließlich Studienmaterial und Prüfungsgebühr

Anmeldung:
[Anmeldeformular]

Bildungsurlaub: Für die Weiterbildung ist Bildungsurlaub in verschiedenen Bundesländern beantragt. Entsprechende Informationen dazu senden wir Ihnen auf Anfrage gern zu.

Fördermöglichkeiten

Informationen zu Fördermöglichkeiten finden Sie hier ...


Ansprechpartner

Frau Dipl.-Betriebswirtin (FH) Birgit Lange
Tel.: +49 351 44072-22
E-Mail: b.lange@eipos.de