Immobilienwirtschaft

 

Mit der zweistufigen Fachfortbildung Sachverständiger für Immobilienbewertung hat EIPOS in den zurückliegenden Jahren eine wichtige Position in der Ausbildung von freien Sachverständigen eingenommen. Zahlreiche Absolventen konnten sich damit erfolgreich auf eine Prüfung zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen (öbuv) oder auf eine Zertifizierung vorbereiten. Komplettiert wird das Weiterbildungsangebot im Bereich der Immobilienwirtschaft durch die Fachfortbildungen Immobilien-Projektentwicklung und Bau- und Immobilien-Projektmanagement.

Darüber hinaus orientiert EIPOS auf die Vermittlung von generalistischem Managementwissen für Fach- und Führungskräfte der Immobilienwirtschaft im Master-Studienganges „Real Estate“.

Die Qualität des Angebotes beruht anerkannter Maßen in erster Linie auf einem kompetenten Dozententeam. Langjährige Berufserfahrung in Sachverständigen-, Ingenieur- und Planungsbüros und didaktische Kompetenz sind die Basis für Dozentenerfolg. Anerkannte Sachverständige, Branchenspezialisten und Wissenschaftler an Instituten, Hochschulen und Universitäten auf den Gebieten der Immobilien- und Bauschadensbewertung bilden den Kern des Dozententeams, das stets die Einheit von wissenschaftlich fundierter und sehr praxisrelevanter Ausbildung realisiert. Zu ausgewählten fachlichen Inhalten werden Übungen und Gutachtentrainings eingebunden.

Damit hat sich ein Teilnehmer-Dozenten-Netzwerk mit Zukunftspotential entwickelt.