Seminarreihe "Alles Holz – Moderner Holzbau"

Die Seminarreihe ist Teil der Holzbauinitiative des Freistaats Sachsen, mit der klimabewusstes Bauen mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz forciert werden soll. Zu ausgewählten Themen veranstaltet das Sächsische Holzbaukompetenzzentrum Sachsen gemeinsam mit EIPOS verschiedene Einzelseminare rund um den Holzbau.

In 2022/2023 sind folgende Seminare geplant:

Seminar: Alles Holz – Feuchte- und Holzschutz im modernen Holzbau

Der moderne Holzbau zeichnet sich infolge technischer Entwicklungen von Bauprodukten und Konstruktionsweisen durch eine hohe Qualität aus. Um gute Holzbauten zu verwirklichen, ist ein geschärftes Bewusstsein für den Werkstoff Holz von der Planungs- über die Bau- bis hin zur Nutzungsphase erforderlich. Das Seminar soll dazu dienen, die Grundlagen des konstruktiven Holzschutzes zu vermitteln. Bei der Gefährdung des Holzes ist immer der Schutz vor Feuchtigkeit – in allen Bauphasen- ein entscheidender Faktor. Dabei ist es wichtig, robuste Bauteile von den weniger robusten Bauteilen zu unterscheiden und ggf. entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Daher wird anhand von Schadensbildern aufgezeigt, worauf es ankommt. Aber nicht nur die Bauteile, auch die Anschlüsse und Details sind ein wichtiger Aspekt des Feuchteschutzes. Insbesondere die Planung der Fensteranschlüsse und der Sockel haben sich in der Vergangenheit als schwierig erwiesen und werden in diesem Seminar Thema sein. 

Dozent: Dipl.-Ing. (FH) Daniel Kehl
Termin: 28.02.2023 / 09:00 – 16:15 Uhr
Ort: EIPOS Dresden & Online

Anmeldung >>

Seminar: Alles Holz – Konstruktion und Tragwerk im mehrgeschossigem Holzbau

Der mehrgeschossige Holzbau unterscheidet sich in seiner Planung und seinen Planungsabläufen deutlich vom konventionellen Massivbau. Das Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die Planungseigenheiten des Holzbaus über die einzelnen Fachbereiche der Architektur, der Tragwerksplanung und der anderen Fachdisziplinen hinweg. 

Dozent: Dipl.-Ing. Tobias Götz
Termin: 10.03.2023 / 09:00 – 16:15 Uhr
Ort: EIPOS Dresden & Online

Anmeldung >>