Energieberater Baudenkmale

"Energieberater für Baudenkmale" jetzt auch in Hamburg werden

Der EIPOS-Energiebereich erweitert das Weiterbildungsangebot um den Standort Hamburg!

Ab 25. November 2020 können Sie sich auch in der Hansestadt zum "Energieberater für Baudenkmale" weiterbilden lassen!

Als Energieberater können Sie Bauherren umfassend beraten, denkmalverträgliche Energiekonzepte entwickeln sowie selbstständig KfW-Förderanträge in Zusammenarbeit mit den zuständigen Denkmalbehörden und -fachämtern stellen.

Ein Dank geht auch an unsere Dozenten, die den "Tapetenwechsel" möglich machen.

Anmeldungen für die Fachfortbildung sind ab sofort möglich - wir freuen uns auf Sie!