Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Ein Unternehmen der TUDAG Technische Universität Dresden AG


NEU! Fachplaner für Radverkehr


Kategorie: Allgemein, Bauwesen

Der Radverkehr ist ein wichtiger Baustein, die Ziele der Luftreinhalte-, Lärmminderungs- und Klimaschutzpläne zu erreichen. Dafür ist es notwendig, das Fahrrad in allen verkehrsplanerischen und städtebaulichen Konzepten stärker als bisher zu berücksichtigen und die Infrastruktur entsprechend auszubauen. Fachplaner für den Radverkehr sind hier gefragte und gesuchte Experten.

Ab 15. November 2019 startet bei EIPOS die neue Fachfortbildung „Fachplaner für Radverkehr“ in Kooperation mit der TU Dresden, Professur für Integrierte Verkehrsplanung und Straßenverkehrstechnik und der Landeshauptstadt Dresden, Geschäftsbereich Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften. In 6 Studienkursen können sich Bau- und Verkehrsingenieure, Raumplaner, Landschaftsarchitekten und Geografen berufsbegleitend zum Fachplaner für Radverkehr qualifizieren.

Die Weiterbildung wird am 13. und 14. Mai 2019 in der Messe Dresden auf dem Nationalen Radverkehrskongress am Stand der Landeshauptstadt / TU Dresden vorgestellt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an den Ständen 20/26/36.