Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Ein Unternehmen der TUDAG Technische Universität Dresden AG


Startseite -> Über uns -> Aktuelles -> Brandschutz

18.05.2017

Start des neuen Fachplanerkurses in München

29 gespannte Zuhörer folgen in München dem Einstiegsseminar von Herrn Mayr, um die Basics im Brandschutz  verstehen zu lernen, als Planer, Bauleiter oder Verwalter anzuwenden und neue Kontakte zu Fachleuten zu knüpfen. >>


10.05.2017

Rudern gegen Krebs 2017 – Trainingsauftakt

Das EIPOS Ruderteam ist wieder für den guten Zweck auf dem Wasser! Am 2.9.17 beteiligt sich EIPOS erneut an der Benefizregatta in Dresden-Blasewitz! Im diesjährigen Regattaaufruf heißt es: "Mit Ihrem Engagement als... >>


04.05.2017

Kann man die Auswirkungen eines Brandes simulieren?

Ja man kann! Beispielsweise mit dem kostenlos von der NIST (National Institute of Standards and Technologyie) entwickelten Programm CFAST. Wie geht das? Das können Sie am 23.-24.06.2017 in Dresden lernen.Im 2-tägigen Seminar... >>


02.05.2017

Modulare Ausbildung zum BIM-Experten gestartet!

Mit dem ausgebuchten dreitägigen Intensivseminar BIM-Grundlagen und -Technologien startete am Wochenende das strukturierte BIM-Bildungsprogramm bei EIPOS. >>


26.04.2017

Auftakt der Eventreihe EIPOS live BRANDSCHUTZ im Herbst 2017

Mit EIPOS live BRANDSCHUTZ - Einbauten und Anschlüsse im Ausbau wird am 01. September 2017 eine neue Eventreihe.Schauen Sie Brandschutzfachkräften beim Einbau von Brandschutzklappen, Verglasungen und Türen oder beim Bau von... >>


31.03.2017

Keine Scheu vor Brandschutz in der Gebäude- und Anlagentechnik!

Wenn Fachwissen im gebäude- oder anlagentechnischen Brandschutz gefragt ist, tun sich viele Ingenieure und Architekten schwer. Nicht ohne Grund! Denn die Variantenvielfalt und Komplexität der technischen Gebäudeausrüstung und... >>


13.03.2017

Brandschutz ohne Mängel – eine Illusion?

Gravierende Brandschutzmängel in der technischen Installation sind leider nicht die Ausnahme sondern häufig anzutreffender Zustand bei Bauabnahmen. Sowohl Planungs- als auch Ausführungsfehler kommen als Ursache in Betracht.... >>