Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Ein Unternehmen der TUDAG Technische Universität Dresden AG


Startseite -> Über uns -> Aktuelles -> Brandschutz

08.01.2019

2019 – Wir freuen uns auf Sie!

Wir wünschen Ihnen ein spannendes neues Jahr, beruflichen Erfolg, privates Glück und vor allem Gesundheit! Sie möchten neue Aufgaben und Ideen mit Begeisterung und Mut angehen? Dann nehmen Sie Ihre Erfahrungen und Erfolge aus... >>


11.12.2018

EIPOS auf den Stuttgarter Brandschutztagen

EIPOS war dieses Jahr erstmalig Aussteller auf den Stuttgarter Brandschutztagen. Vor Ort sprachen Frau Dr. Brückner und Frau Schneider von EIPOS mit zahlreichen Interessenten und freuten sich über ein Wiedersehen mit... >>


16.11.2018

Heute veröffentlicht: EIPOS Weiterbildungsprogramm-Brandschutz 2019

Weitere Standorte für etablierte Brandschutz-Weiterbildung, neue Durchführungsformen, neue Themen für Tagesseminare und eine Jubiläums-Fachtagung im November - das sind die Kernpunkte des soeben veröffentlichten... >>


26.10.2018

24 neue EIPOS-Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz

In den Reihen der EIPOS-Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz können wir seit dem vergangenen Wochenende 24 weitere Absolventen begrüßen! Mit dem Bestehen der mündlichen Abschlussprüfung in Hamburg am 19./20.10.2018 haben... >>


17.10.2018

EIPOS unter den ersten gelisteten Anbietern für eine BIM-Basisausbildung in Deutschland!

Soeben vermeldete das deutsche Chapter des weltweiten Verbands für Baudigitalisierung buildingSMART: Das Unternehmen EIPOS GmbH ist mit seinem Weiterbildungsangebot “BIM-Experte – Grundlagen und Technologien” als Anbieter des... >>


08.10.2018

Mehr Brandschutz in Mainz

Im nächsten Jahr baut EIPOS sein Brandschutz-Weiterbildungsangebot in Mainz weiter aus. Neben dem „Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz“ (ab 07.03.2019) wird es zukünftig auch die Möglichkeit der vertiefenden Fortbildung zum... >>


05.10.2018

Veränderungen im EIPOS-Team

Georg Knobloch – seit 2005 Produktmanager bei EIPOS in vielfältigen Weiterbildungsbereichen – ist zum 30.09. aus dem Unternehmen ausgeschieden. Mit der Entwicklung und Durchführung von akademischen Weiterbildungsprogrammen vom... >>