Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Ein Unternehmen der TUDAG Technische Universität Dresden AG


Startseite -> Über uns -> Netzwerk -> TUDAG

Netzwerk


TUDAG – Technische Universität Aktiengesellschaft

 

Die TUDAG wurde im Juni 2000 durch die Gesellschaft von Freunden und Förderern der TU Dresden e.V. (GFF) gegründet. Die TUDAG ist ein Transferunternehmen und verbindet die Forschungskompetenzen der Technischen Universität Dresden und anderer Forschungseinrichtungen mit den Anforderungen der gewerblichen Wirtschaft. Der Transfer bezieht sich dabei auf technologische, medizinische aber auch business Themen und findet in Form von Projekten / Studien, Studiengängen / Zertifikaten oder Start up's statt.

TUDAG arbeitet strikt nach wirtschaftlichen Grundsätzen und erwirtschaftet Gewinne für die GFF welche gemeinnützig verwendet werden.

Die GFF ist alleiniger Aktionär der TUDAG. In der GFF unterstützen namhafte Firmen und Persönlichkeiten sowie viele ehemalige Studenten der TU Dresden ihre Mitgliedschaft aktiv die Entwicklung der Universität. Die Gesellschaft verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

EIPOS GmbH ist seit ihrer Gründung am 21. Dezember 2011 ein Unternehmen der TUDAG. Mit Wirkung vom 1. Januar 2012 hat die EIPOS GmbH das vollständige Weiterbildungsgeschäft des EIPOS e. V. übernommen und dieses damit in die TU Dresden Aktiengesellschaft integriert.

Zur Website der TUDAG hier ...