Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Ein Unternehmen der TUDAG Technische Universität Dresden AG


Master of Science Immobilienmanagement

Studiengang


Product Code: MIM

Ziel

Immobilienbestände stellen nach wie vor die bedeutendste Vermögensklasse sowohl im Bereich der privaten als auch der institutionellen Anleger dar. Veränderte Rahmenbedingungen, wie demografische Entwicklung oder neue Anforderungen zur Energieeinsparung und der damit notwendigen Optimierung des Immobilienbestandes, stellen die Akteure der Immobilienwirtschaft vor neue Herausforderungen.

Immobilienmärkte sind heute internationale Märkte. Es ist für Masterabsolventen unabdingbar, über den heimischen Tellerrand geschaut zu haben. Aus diesem Grund arbeitet EIPOS seit Jahren mit internationalen Partnern wie der Tongji-Universität in Shanghai oder Boise State University in den USA zusammen.

Eine Studienwoche führt in die asiatische Finanz- und Immobilienmetropole Shanghai in China. In kaum einer anderen Stadt der Welt sind Projektentwicklungen so greifbar wie in der Mega-City im Jangtse-Delta. In zahlreichen Fachexkursionen erleben die Teilnehmer unterschiedlichste Projekte, angefangen vom Einzelprojekt bis zur Entwicklung von ganzen Stadtvierteln, in allen Phasen des Entwicklungsprozesses.

Berufsbegleitend studierbar

Effizientes Studieren setzt eine Studienorganisation voraus, die sich weitestgehend an den Bedürfnissen berufstätiger Teilnehmer orientiert. Unsere Absolventen haben uns bestätigt: 10 Präsenzwochen jeweils von Montag bis Samstag ermöglichen ein konzentriertes Studium kompakt vermittelter Lehrinhalte bei minimiertem Reiseaufwand.

In den Kurswochen entsteht eine produktive Gruppendynamik mit positiver Lernatmosphäre. Die Kultur- und Wissenschaftsstadt Dresden und der attraktive EIPOS-Standort im Dresdner Zentrum bilden dazu das ideale Umfeld.

Zielgruppe

  • Hochschulabsolventen (Uni, FH, BA) aus den Rechts- und Wirtschaftswissenschaften sowie Bauingenieurwesen und Architektur
  • andere Hochschulabsolventen mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Bewerber mit vergleichbarer Qualifikation und ausgeprägter Berufserfahrung (individuelle Beratung und Zulassungsprüfung)

Nutzen

ZEvA-Akkreditierung

Die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) hat den weiterbildenden Masterstudiengang Immobilienmanagement M.Sc. bis zum Studienjahr 2020/2021 als Abschluss akkreditiert.

Das Studium ist mit 90 ECTS bewertet. Durch Ergänzungsangebote können zusätzliche Credits erworben werden.

Aus dem Inhalt

Modulbeschreibung

    • Modul 1: Instrumentarien des Immobilienmanagements

    • Modul 2: Finanzierung und Controlling

    • Modul 3: Asset Management
    • Modul 4: Portfolio Management

    • Modul 5: Immobilien-Projektentwicklung und Redevelopment
    • Modul 6: Internationale Immobilienmärkte (Studienreise nach Shanghai)
    • Modul 7: Führung in der Immobilienwirtschaft
    • Modul 8: Immobilienbestandsmanagement I – Bestandsanalyse und -bewertung
    • Modul 9: Immobilienbestandsmanagement II – Kundenebene
    • Modul 10: Immobilienbestandsmanagement III – Objektebene


    Dozent

    Die Befähigung zur Anwendung theoretischer wissenschaftlicher Grundlagen und Erarbeitung und Umsetzung praktischer Lösungsansätze wird von Dozenten vermittelt, die wissen worüber sie sprechen: 80 % unseres Dozententeams sind selbst beruflich erfolgreich in der Immobilienbranche tätig.

    Abschluss

    Master of Science (Immobilienmanagement)

    Zusätzliche Informationen