Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Ein Unternehmen der TUDAG Technische Universität Dresden AG


Recht, Verträge, Versicherungen, Honorare

Tagesseminar


Ziel

Im Projektgeschäft werden für alle Beteiligten die Themen Kommunikation und Recht neben den baufachlichen Themen: Kosten, Qualität und Zeit immer wichtiger. Zwei ausgemachte Fachleute mit langjähriger Erfahrung vermitteln in zwei auf einander folgenen Tagesseminaren aktuelles Wissen und erprobte Werkzeuge. 

Zugangsvoraussetzungen

 

 

Aus dem Inhalt

Rechtliche Rahmenbedingungen


Projektstrukturen, Vergabe- und Vertragsstrukturen


Verträge der Projektbeteiligten

  • Vertragsgestaltung -prüfung und -bewertung
  • Auswahl der Bieter, Ausschreibung, Verhandlung, Vergabe und Beauftragung
  • Nachtragsprüfung und -beauftragung
  • Abnahme

Versicherungsverträge


Vertrag des Projektmanagers

  • Leistung
  • Rechte und Pflichten
  • Honorar
  • Mängel und Haftung

Zusammenspiel Projektmanager und Jurist

Dozent

Dr. Michael Wolters, Berlin

Rechtsanwalt und Partner der auf Bau- und Immobilienrecht spezialisierten Kanzlei Kapellmann und Partner. Er betreut seit vielen Jahren Auftraggeber und Auftragnehmer bei der Abwicklung von komplexen Bauprojekten.

Abschluss

EIPOS-Teilnahmebescheinigung