EIPOS-Sachverständigen-Logo

Seit 30 Jahren vergibt EIPOS an die Absolventen der Sachverständigen-Fachfortbildungen neben dem Sachverständigen-Bezeichnung auch ein EIPOS-Sachverständigen-Logo auf freiwilliger Basis, das sie als von EIPOS geprüfte Sachverständige ausweist.

Genutzt werden kann das Sachverständigen-Logo auf Briefbögen, in Konzepten und Gutachten oder auch als Vorlage zur Fertigung eines Stempels.

Damit soll der Marketingauftritt der EIPOS-Absolventen unterstützt und der Bekanntheitsgrad des bei EIPOS erreichten Qualifikationsniveaus erhöht werden.

Derzeit nutzen ca. 1.800 Absolventen das EIPOS-Sachverständigen-Logo in den Sachgebieten:

  • Schäden an Gebäuden
  • Immobilienbewertung
  • Holzschutz
  • vorbeugender Brandschutz
  • gebäudetechnischer Brandschutz
  • brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung

Mit der Nutzung des EIPOS-Sachverständigen-Logos hat das Institut seinen Absolventen eine kontinuierliche Weiterbildungsverpflichtung im entsprechenden Fachgebiet auferlegt (mind. 1 Tag pro Jahr) – denn aktuelles und fundiertes Fachwissen ist der Schlüssel zum Erfolg. Die anerkannt gute fachliche Arbeit der Logo-Nutzer war und ist die Basis für die gute Akzeptanz der EIPOS-Sachverständigen-Fortbildung.

EIPOS ist daher auch ständig bemüht, ein adäquates Weiterbildungsangebot insbesondere in den Fachgebieten Brandschutz, Holzschutz, Immobilienbewertung und Bauschäden zu schaffen und bietet dafür praxisorientierte und aktuelle Tagesseminare >>  sowie die EIPOS-Sachverständigentage >>  an.
Letztere sind für EIPOS und Absolventen gleichermaßen ein wichtiger Teil der Netzwerkarbeit.

Hier können Sie die Gültigkeit einer Registriernummer prüfen:

Logonummer:

Sie haben Fragen oder möchten den Newsletter abonnieren?

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8–17 Uhr unter +49 351 404 70-4210.