Weiterbildung, aber sicher!

Aktuelle (Hygiene-)Regelungen | Stand: 13.09.2021

Corona lässt uns nicht los und bestimmt leider auch in den kommenden Monaten die Situation im beruflichen und privaten Bereich. Wir werden einen verantwortungsvollen und erfolgreich erprobten Weg fortsetzen und einerseits Weiterbildung vor Ort in Präsenz weitgehend ermöglichen und andererseits Online-Seminare und hybride Veranstaltungen anbieten. Willkommen zurück – wir freuen uns auf Sie!

Selbstverständlich informieren wir alle Teilnehmer/innen rechtzeitig über die geplante Durchführung in Präsenz- oder Onlineformat und die konkreten Voraussetzungen für eine Seminarteilnahme. Gleichzeitig bitten wir um Ihr Verständnis, dass auch technische und organisatorische Gründe eine Entscheidung für oder gegen eine der beiden Durchführungsformen beeinflussen können. In jedem Fall stimmen wir uns mit Ihnen, den Dozenten und unseren Partnern vor Ort regelmäßig ab.

Unsere aktuellen Corona-Maßnahmen vor Ort in Dresden:

  • Kontakterfassung tagaktuell
  • Nachweis 3G bei Inzidenz >35 (einmal wöchentlich für Teilnehmer und Dozenten)
  • Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske/FFP2-Maske in allen öffentlichen Bereichen (Keine Maskenpflicht im Seminarraum)
  • Mindestabstand in den Seminarräumen, ggf. reduzierte Gruppengrößen, feste Sitzplätze
  • Getränkeversorgung nur mit Einweggeschirr; keine Einnahme von Speisen in den Gemeinschaftsräumen

Bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrer Seminarteilnahme über die aktuellen Hygiene- und Sicherheitsregelungen, die wir entsprechend den geltenden Entwicklungen und Vorschriften fortlaufend überprüfen und anpassen. Für Veranstaltungen außerhalb von Dresden gelten ggf. abweichende Hygiene- und Sicherheitsregelungen.

Wir sind für Sie per E-Mail und telefonisch montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr erreichbar. Eine persönliche Anmeldung und Beratung ist darüber hinaus zu den Weiterbildungsveranstaltungen vor Ort möglich.

>> Das ausführliche Sicherheits- und Hygienekonzept finden Sie hier als Download

Zertifizierung

Personenzertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024 ist ein wichtiges Qualitätssiegel für freie Sachverständige.
Sie bescheinigt die aktuelle und besondere Sachkunde in einem bestimmten Fachgebiet und hohe persönliche Integrität des zertifizierten Sachverständigen. EIPOSCERT ist eine akkreditierte und unabhängige Personenzertifizierungsstelle und bietet Zertifizierungen für Sachverständige in den Bereichen Immobilienbewertung, Schäden an Gebäuden und Vorbeugender bzw. Gebäudetechnischer Brandschutz.

mehr erfahren

Inhouse-Seminar

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen und bringen Ihre Mitarbeiter zielgenau auf den neuesten Wissenstand. Wir kümmern uns um die Planung und Organisation der Seminare, während Sie Termine und Mitarbeiterzahl individuell festlegen können. Aktuell sind auch Inhouse-Seminare per Online-Schulung möglich!

mehr erfahren

15 gute Gründe für EIPOS

Überzeugen Sie sich selbst - viele gute Gründe für eine Weiterbildung bei EIPOS!

Hier gehts zum Video

Sie haben Fragen oder möchten den Newsletter abonnieren?

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8–17 Uhr unter +49 351 404 70-4210.