Restplätze für den 1. Start: Fachplaner Schimmel- und Feuchteschäden

Ab 16. Oktober 2020 startet bei EIPOS die neue Fachfortbildung „Fachplaner Schimmel- und Feuchteschäden“ in Kooperation mit dem Deutschen Holz- und Bautenschutzverband e.V. und dem Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V.

Die berufsbegleitende Fachfortbildung bietet in 8 Studienkursen eine vielschichtige und zugleich umfassende Qualifizierung, um Feuchte- und Schimmelschäden zu erkennen, mittels baubiologischer und physikalischer Messverfahren zu erfassen sowie Sanierungsdringlichkeiten bewerten und Sanierungskonzepte erstellen zu können.

Sichern Sie sich noch einen der letzten freien Plätze. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

>> Hier geht es zur Anmeldung.