Brandschutztechnische Planungen in der Gebäude- und Anlagentechnik

Für die Planung und Ausführung der technischen Gebäudeausrüstung werden Spezialisten benötigt, die die komplexen technischen Brandschutzmaßnahmen sinnvoll und schutzzielorientiert mit baulichen Maßnahmen koppeln und Fachkenntnisse über das Zusammenwirken sicherheitstechnischer Anlagen haben.

Starten Sie in dieses spannende Berufsfeld mit unseren Weiterbildungen! 

 

Fachplaner oder Sachverständiger werden

Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz

Sie erwerben Fachwissen, um Gebäude- und Anlagentechnik brandschutztechnisch unter Berücksichtigung der Wechselwirkungen planen und sinnvoll mit baulichen Brandschutzmaßnahmen koppeln zu können. 

Infos & Termine
Sachverständiger für gebäudetechnischen Brandschutz

Vertiefen Sie Ihre Fachkenntnisse, um Planungen des gebäude- und anlagentechnischen Brandschutzes beurteilen und fortschreiben zu können. Veranschaulicht wird dies mit gezielten Trainings und Demonstrationen an Versuchsanlagen. 

Infos & Termine

Spezialwissen erwerben

Erstellen einer Brandfallsteuermatrix - Blatt 1 VDI 6010

07.04.2022
Dresden

mehr erfahren
Vollprobetest und Wirk-Prinzip-Prüfung nach VDI 6010

17.06.2022
Dresden

mehr erfahren
Brandfallsteuermatrix und Wirk-Prinzip-Prüfung

19.-21.09.2022
Cottbus

mehr erfahren
... und viele weitere Seminare Online und in Präsenz
zur Übersicht

Anlagentechnischer Brandschutz - KOMPAKT

Fachwissen zu den wichtigsten technischen Brandschutzanlagen - kompakt vermittelt für Einsteiger und Auffrischer. Erlangen Sie spezielles und herstellerneutrales Fachwissen zu Funktion, Aufbau und Wirkungsweise von Brandschutzanlagen und deren Zusammenwirken.

13.-17.06.2022
Dresden 

mehr erfahren

Brandschutz studieren

Aufbaustudiengang - 9 Präsenzwochen - 90 ECTS - Berufsbegleitend

Für Ingenieure und Architekten aus dem breiten Spektrum der am Bau Beteiligten konzipiert. Der Studiengang vermittelt Fachwissen und Methoden um den hohen fachlichen und persönlichen Anforderungen an sachkundige Ingenieure für Brandschutz gemäß den gesetzlichen und berufsständischen Anforderungen zu entsprechen.

Studieninhalte

Sie haben Fragen oder möchten den Newsletter abonnieren?

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8–17 Uhr unter +49 351 404 70-4210.