Brandschutzkonzepte erstellen und fortschreiben

Objektspezifische Brandschutzkonzepte sind fester Bestandteil der Baugenehmigung. Sie verbinden die Anforderungen des Nutzers mit den notwendigen Aspekten des baulichen, technischen, abwehrenden und organisatorischen Brandschutzes.

Als Konzeptersteller benötigen Sie umfangreiches Fachwissen und Sachverstand zur Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben in schutzzielorientierten Planungen.

Starten Sie in dieses spannende Berufsfeld mit unseren Weiterbildungen!

Fachplaner oder Sachverständiger werden

Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz

Sie erwerben Fachwissen im konzeptionellen Brandschutz und erarbeiten ganzheitliche Brandschutznachweise im Bauantragsverfahren. 

Infos & Termine
Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz

Aufbauend auf den Fachplaner vermitteln wir Ihnen vertiefende Kenntnisse, um schlüssige und schutzzielorientierte Brandschutzkonzepte für Sonderbauten zu erstellen. 

Infos & Termine

Spezialwissen erwerben

Brandschutz im modernen Holzbau

27.04.2021
Nürnberg

mehr erfahren
Arbeitsschutz und Brandschutz - (k)ein ewiger Widerspruch?

04.05.2021
Dresden & Online

mehr erfahren
Brandschutz im Bestand - Bewertung und Konzepte

15.09.2021
Dresden & Online

mehr erfahren
... und viele weitere Seminare in Präsenz und Online
zur Übersicht

Brandschutz studieren

Aufbaustudiengang - 9 Präsenzwochen - 90 ECTS - Berufsbegleitend

Für Ingenieure und Architekten aus dem breiten Spektrum der am Bau Beteiligten konzipiert. Der Studiengang vermittelt Fachwissen und Methoden um den hohen fachlichen und persönlichen Anforderungen an sachkundige Ingenieure für Brandschutz gemäß den gesetzlichen und berufsständischen Anforderungen zu entsprechen.

Studieninhalte

Sie haben Fragen oder möchten den Newsletter abonnieren?

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8–17 Uhr unter +49 351 404 70-4210.